Das SIT4Energy Projekt

Intelligente IT für Energieeffizienz und integriertes Nachfragemanagement

Lesen Sie mehr

The SIT4Energy Project

Nachhaltige Energie ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Während die EU ihren Fokus auf die Erreichung ihrer Ziele im Jahr 2020 legt, wird die Rolle der privaten Energieverbraucher immer wichtiger. Die EU und die Mitgliedstaaten beginnen zu verstehen, dass lieferbezogene Maßnahmen (z.B. intelligente/effiziente Gebäude, Geräte und Zähler) durch verbrauchsrelevante Initiativen (z.B. Verbraucherbefähigung, Information und Bildung, Energiesteuern und Anreize) ergänzt werden müssen. Forscher und Praktiker haben jedoch längst erkannt, dass es notorisch ausweichend sein kann, Verbraucher und Prosumer (Verbraucher, die auch Teile ihrer eigenen Energie produzieren, z.B. durch Photovoltaikanlagen) davon zu überzeugen, ihr Verhalten zu ändern. Gleichzeitig behindern infrastrukturelle Schwierigkeiten in Kombination mit dem inhärenten technischen Charakter der Energierechnungen und des Abrechnungssystems im Allgemeinen unsere Fähigkeit, die dringend erforderliche Stärkung der Verbraucher zu gewährleisten.

Um den derzeitigen Einschränkungen bei bestehenden kommerziellen Produkten oder Forschungsaktivitäten entgegenzuwirken, möchte SIT4Energy dem Endverbraucher Analyseinstrumente und Empfehlungen für Energieeffizienzmaßnahmen präsentieren, die es ihm ermöglichen, Energieeinsparpotenziale zu realisieren, um die Akzeptanz solcher Techniken beim Verbraucher zu erhöhen und ihre Wirksamkeit zu erhöhen.Dementsprechend ist die Vision und das grundlegende Ziel des SIT4Energy-Projekts: Beweise, Rahmenbedingungen und Werkzeuge für die Motivation und Unterstützung von Verhaltensänderungen der Endverbraucher von Energie zu Energieeinsparungen bereitzustellen.

Unsere Lösungen

Unsere Lösungen

Erfolg durch Smart IT

Fortschrittliche mobile Empfehlungssysteme, adaptive Anreizsysteme und kontextbezogene Triggerdienste, Smart Energy Management Dashboard mit intelligenten Analysen und vieles mehr zur Unterstützung nachhaltiger Energie in Gebäuden.

Lesen Sie mehr

Piloten

Die SIT4Energy Solutions werden im Rahmen von 3 sorgfältig konzipierten Pilotprojekten validiert, die in 2 verschiedenen Klimaregionen, nämlich Griechenland und Deutschland, durchgeführt werden sollen und eine Vielzahl von Anwendungsfällen und Geschäftsszenarien abdecken.

Lesen Sie mehr
Piloten
HOST presenting SIT4Energy at Universidad Politécnica de San Luis Potosí in Mexico.

Am 27. November nahm SIT4Energy an einer virtuellen Veranstaltung an der Universidad Politécnica de San Luis Potosí, Mexiko, teil. Das Hauptziel war es, den Studenten den Ansatz des SIT4Energy-Projekts in Bezug auf die Anwendung von maschinellem Lernen und die Verwendung von visuellen Analysen vorzustellen, die vor allem bei der Entwicklung des Dashboards für Versorgungsunternehmen angewendet

Am 27. November nahm SIT4Energy an einer virtuellen Veranstaltung an der Universidad Politécnica de San Luis Potosí, Mexiko, teil. Das Hauptziel war es, den Studenten den Ansatz des SIT4Energy-Projekts in Bezug auf die Anwendung von maschinellem Lernen und die Verwendung von visuellen Analysen vorzustellen, die vor allem bei der Entwicklung des Dashboards für Versorgungsunternehmen angewendet

Am 27. November nahm SIT4Energy an einer virtuellen Veranstaltung an der Universidad Politécnica de San Luis Potosí, Mexiko, teil. Das Hauptziel war es, den Studenten den Ansatz des SIT4Energy-Projekts in Bezug auf die Anwendung von maschinellem Lernen und die Verwendung von visuellen Analysen vorzustellen, die vor allem bei der Entwicklung des Dashboards für Versorgungsunternehmen angewendet

New Journal publication in Applied Sciences

SIT4Energy is delighted to announce its first international journla publication. Research results on human behaviour, entitled „Real-time Physical Activity Recognition on Smart Mobile Devices using Convolutional Neural Networks“, authored by Kostas Peppas, Apostolos C. Tsolakis, Stelios Krinidis, and Dimitrios Tzovaras, has been accepted for publication today!. It presents the results of the novel AI-driven architecture

SIT4Energy is delighted to announce its first international journla publication. Research results on human behaviour, entitled „Real-time Physical Activity Recognition on Smart Mobile Devices using Convolutional Neural Networks“, authored by Kostas Peppas, Apostolos C. Tsolakis, Stelios Krinidis, and Dimitrios Tzovaras, has been accepted for publication today!. It presents the results of the novel AI-driven architecture

SIT4Energy is delighted to announce its first international journla publication. Research results on human behaviour, entitled „Real-time Physical Activity Recognition on Smart Mobile Devices using Convolutional Neural Networks“, authored by Kostas Peppas, Apostolos C. Tsolakis, Stelios Krinidis, and Dimitrios Tzovaras, has been accepted for publication today!. It presents the results of the novel AI-driven architecture

Generation of “Green habits” among young individuals

Energy efficiency and climate change are two of the most omnipresent terms one might encounter in the last couple of decades. The need to impose new regulations to decrease the pollution caused by conventional energy production is growing ever more so, with international efforts aiming towards innovation in both power production and the rationalization of

Energy efficiency and climate change are two of the most omnipresent terms one might encounter in the last couple of decades. The need to impose new regulations to decrease the pollution caused by conventional energy production is growing ever more so, with international efforts aiming towards innovation in both power production and the rationalization of

Energy efficiency and climate change are two of the most omnipresent terms one might encounter in the last couple of decades. The need to impose new regulations to decrease the pollution caused by conventional energy production is growing ever more so, with international efforts aiming towards innovation in both power production and the rationalization of

5th Plenary Meeting Online

Eine SIT4Energy-Plenarsitzung brachte am 16. Juli 2020 das Konsortium online mit dem Ziel zusammen, den Piloten des integrierten SIT4-Energy-Rahmen und dessen Einsatz vorzustellen und zu organisieren. Die einzelnen Mitglieder stellten ihre aktuellen Entwicklungs- und Integrationsverfahren vor und beschrieben ihre operativen Werkzeuge und Antriebe. Hieraus leiteten sich die anstehenden Integrationsschritte ab. Die Diskussion konzentrierte sich für

Eine SIT4Energy-Plenarsitzung brachte am 16. Juli 2020 das Konsortium online mit dem Ziel zusammen, den Piloten des integrierten SIT4-Energy-Rahmen und dessen Einsatz vorzustellen und zu organisieren. Die einzelnen Mitglieder stellten ihre aktuellen Entwicklungs- und Integrationsverfahren vor und beschrieben ihre operativen Werkzeuge und Antriebe. Hieraus leiteten sich die anstehenden Integrationsschritte ab. Die Diskussion konzentrierte sich für

Eine SIT4Energy-Plenarsitzung brachte am 16. Juli 2020 das Konsortium online mit dem Ziel zusammen, den Piloten des integrierten SIT4-Energy-Rahmen und dessen Einsatz vorzustellen und zu organisieren. Die einzelnen Mitglieder stellten ihre aktuellen Entwicklungs- und Integrationsverfahren vor und beschrieben ihre operativen Werkzeuge und Antriebe. Hieraus leiteten sich die anstehenden Integrationsschritte ab. Die Diskussion konzentrierte sich für

SIT4Energy participates in the SpliTech Conference

SIT4Energy is announcing a new publication acceptance, heading to be presented in the „5th International Conference on Smart and Sustainable Technologies“, SpliTech Conference, on September 23-26, 2020. The project team is participating with a paper entitled „Optimal Recommendation Strategy Identification towards Energy Efficiency in Tertiary Buildings„, authored by Ilias Kalamaras, Apostolos C. Tsolakis, Adamantia Chouliara,

SIT4Energy is announcing a new publication acceptance, heading to be presented in the „5th International Conference on Smart and Sustainable Technologies“, SpliTech Conference, on September 23-26, 2020. The project team is participating with a paper entitled „Optimal Recommendation Strategy Identification towards Energy Efficiency in Tertiary Buildings„, authored by Ilias Kalamaras, Apostolos C. Tsolakis, Adamantia Chouliara,

SIT4Energy is announcing a new publication acceptance, heading to be presented in the „5th International Conference on Smart and Sustainable Technologies“, SpliTech Conference, on September 23-26, 2020. The project team is participating with a paper entitled „Optimal Recommendation Strategy Identification towards Energy Efficiency in Tertiary Buildings„, authored by Ilias Kalamaras, Apostolos C. Tsolakis, Adamantia Chouliara,

DER SIT4ENERGY ALPHATEST IST GESTARTET

Weitere Teilnehmer werden ab Juni gesucht! Melden Sie sich an und profitieren Sie von der kostenfreien Nutzung unserer neuen Visualisierung für Selbstversorger! Energy-efficient use of self-generated PV electricity Ende April 2020 war es soweit! Die erste geschlossene Pilotphase des Feldtestes für das SIT4Energy-Projekt ist gestartet. Das SIT4Energy-Projekt soll Endkunden mit regenerativen Erzeugungsanlagen (sog. Prosumer) ein intelligentes

Weitere Teilnehmer werden ab Juni gesucht! Melden Sie sich an und profitieren Sie von der kostenfreien Nutzung unserer neuen Visualisierung für Selbstversorger! Energy-efficient use of self-generated PV electricity Ende April 2020 war es soweit! Die erste geschlossene Pilotphase des Feldtestes für das SIT4Energy-Projekt ist gestartet. Das SIT4Energy-Projekt soll Endkunden mit regenerativen Erzeugungsanlagen (sog. Prosumer) ein intelligentes

Weitere Teilnehmer werden ab Juni gesucht! Melden Sie sich an und profitieren Sie von der kostenfreien Nutzung unserer neuen Visualisierung für Selbstversorger! Energy-efficient use of self-generated PV electricity Ende April 2020 war es soweit! Die erste geschlossene Pilotphase des Feldtestes für das SIT4Energy-Projekt ist gestartet. Das SIT4Energy-Projekt soll Endkunden mit regenerativen Erzeugungsanlagen (sog. Prosumer) ein intelligentes

New publication acceptance: 10th International Conference on Sustainable Energy Information Technology

SIT4Energy is delighted to announce a new paper acceptance. Recent research work with title „Combining Machine Learning with Visual Analytics for Explainable Forecasting of Energy Demand in Prosumer Scenarios“, authored by Ana I. Grimaldo and Jasminko Novak, has been accepted for full paper publication at the 10th International Conference on Sustainable Energy Information Technology (SEIT-2020).

SIT4Energy is delighted to announce a new paper acceptance. Recent research work with title „Combining Machine Learning with Visual Analytics for Explainable Forecasting of Energy Demand in Prosumer Scenarios“, authored by Ana I. Grimaldo and Jasminko Novak, has been accepted for full paper publication at the 10th International Conference on Sustainable Energy Information Technology (SEIT-2020).

SIT4Energy is delighted to announce a new paper acceptance. Recent research work with title „Combining Machine Learning with Visual Analytics for Explainable Forecasting of Energy Demand in Prosumer Scenarios“, authored by Ana I. Grimaldo and Jasminko Novak, has been accepted for full paper publication at the 10th International Conference on Sustainable Energy Information Technology (SEIT-2020).

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

kontaktiere uns

Phone :

+30 2311 257 701-3

Email :

Dimitrios.Tzovaras@iti.gr

Address :

CERTH
Dr. Dimitrios Tzovaras
6. km Charilaou-Thermi Rd, 57001 Thermi, Thessaloniki, Greece